Erdwärme

Erdwärme Zu den geförderten erneuerbaren Energien zählt auch die Geothermie oder bekannter unter dem Namen Erdwärme. Mit dieser Technik wird die Wärme der Erde genutzt, die diese durch die Sonneneinstrahlung im Innern speichert. Heizung mit Erdwärme ist eine sehr kostengünstige Alternative und die Heizkosten gegenüber einer herkömmlichen Heizanlage mit Gas oder Öl können deutlich gesenkt werden.

Die Heizleistung, die durch die Erdwärme erzeugt werden kann, steht der Leistung dieser Brennstoffe in nichts nach und sorgt in jedem Haus für eine behagliche Wärme.

Umweltfreundliches und schadstoffarmes Heizen

Die Erde speichert die Wärme, die von der Sonne abgegeben wird, in einer Tiefe von etwa eineinhalb Metern. Selbst bei niedrigen Außentemperaturen herrscht in dieser Tiefe noch immer eine Temperatur von etwa zehn Grad und diese Wärme kann zum Heizen hervorragend genutzt werden. Bei dieser Methode werden keinerlei Arten von Schadstoffen verursacht und keine CO2-Werte an die Umwelt abgegeben.

Dadurch ist heizen mit Erdwärme nicht nur sehr kostengünstig, sondern auch in hohem Maße umweltfreundlich. Je nachdem für welche Zwecke diese Wärme genutzt werden soll, steht ausreichend Erdwärme zur Verfügung. Es kann damit sowohl die zentrale Heizanlage betrieben werden, als auch für ausreichend Warmwasser gesorgt werden.

Erdwärme steht jedem Nutzer unabhängig von der Tageszeit und den äußeren Witterungen in vollem Umfang zur Verfügung und kann genutzt werden. Erdwärme gehört zu den erneuerbaren Energien und bei der Sanierung eines Hauses sollte der Einbau einer solchen Anlage in Erwägung gezogen werden.

Bund und Länder fördern diese Maßnahmen mit zinsgünstigen Krediten oder Zuschüssen. Diese weichen aber von Land zu Land und von Kommune zu Kommune voneinander ab und es sollte im Vorfeld die Höhe der Zuschüsse abgefragt werden. Mit Hilfe dieser Förderung ist die Anschaffung einer Erdwärmeheizung eine sehr interessante und lohnenswerte Alternative zu anderen Heizanlagen.






 
Bodenarten

Mauerarten

Checkliste Kernsanierung

Förderung bei Haussanierung

Titelbilder - Sanierung